Die Heimat von unseren Vorfahren.

Аlbert
Постоянный участник
Сообщения: 175
Зарегистрирован: 16 июл 2011, 10:11
Благодарил (а): 425 раз
Поблагодарили: 402 раза

Die Heimat von unseren Vorfahren.

Сообщение Аlbert » 12 сен 2012, 19:35

Wie sieht heute die Ur-Heimat der Einwohnern von Galka aus?
Hier versuche ich kurz,
aber trotzdem recht informativ
die Vergangenheit mit der Gegenwart zu verbinden.
Wer hat Lust?
Mach einfach mit!

MfG Albert
Последний раз редактировалось Аlbert 10 ноя 2013, 21:09, всего редактировалось 2 раза.

Аlbert
Постоянный участник
Сообщения: 175
Зарегистрирован: 16 июл 2011, 10:11
Благодарил (а): 425 раз
Поблагодарили: 402 раза

Re: Die Heimat von unseren Vorfahren.

Сообщение Аlbert » 27 ноя 2016, 20:26

Adam Riffel *29.03.1734 Hochstetten ist mit der Familie seiner Schwester
Catharina Drossmann aus Linkenheim im Sommer 1761 nach Dänemark ausgewandert.
Hier in Dänemark hat er seine Frau Barbara Elisabeth geheiratet.
Im Frühjahr 1765 hat Adam Riffel Dänemark verlassen und ist nach Russland gegangen.
Ein Jahr später ist er mit seiner Familie in der Kolonie Shcherbakovka an der Wolga angekommen.
Christian Riffel der Sohn von Adam hat im Jahre 1793 Anna Margaretha Dahlinger geheiratet
und hat sich in Galka niedergelassen.
Und so sieht Hochstetten heute aus.

Изображение

Basisdaten

Bundesland: Baden-Württemberg
Landkreis: Karlsruhe
Einwohner: 11693
Postleitzahl: 76351
Vorwahl: 07247
Kfz-Kennzeichen: KA

Linkenheim-Hochstetten ist eine Gemeinde im Landkreis Karlsruhe in Baden-Württemberg.
Sie liegt etwa 15 Kilometer nördlich von Karlsruhe.

Ответить

Вернуться в «Galka (Галка) / Усть-Кулалинка»