Koch aus Basel

Ответить
Cilian
Постоянный участник
Сообщения: 1558
Зарегистрирован: 15 окт 2016, 20:51
Благодарил (а): 235 раз
Поблагодарили: 1421 раз

Koch aus Basel

Сообщение Cilian » 10 июн 2020, 13:58

Informationen zur Familie Koch aus der Kolonie Basel...
Mit Permalinks zu den jeweiligen Einträgen in den Kirchenbüchern bei Archion.


Basel, 1767

Koch, Johann Ludwig, 42, luth., Ackerbauer aus Darmstadt *, Buchenau? Witwer Tochter: Gertrude, 14 in der Kolonie Katharinenstadt eingetroffen am 3.8.1767,erhalten vom Vormundschaftskontor in Saratov 1 Kuh

Koch, Johann Heinrich, 20, luth., Ackerbauer aus Darmstadt*, Buchenau Frau: Elisabeth, 18, ref. in der Kolonie Katharinenstadt eingetroffen am 3.8.1767 , siedelte 1768 in die Kolonie Basel über


---------------------------------------------------------------------------------

Koch, Johann Ludwig *26.12.1723 Friedensdorf, KB Dautphe
[Eltern: Johannes Koch & Elisabeth]
oo 24.03.1753 Buchenau http://www.archion.de/p/66831dec30/
Göbel, Elisabetha *ca. 1720 in ?? - 1767
[Eltern: Heinrich Göbel (*ca. 1689 - 12.10.1752 Buchenau) & Catharina (*ca. 1699 - 27.10.1751 Buchenau)]
Kinder:
- Anna Koch *12.11.1753 Buchenau - 15.05.1754 Buchenau http://www.archion.de/p/891825ac10/
- Gertraud Koch *21.05.1755 Buchenau http://www.archion.de/p/5e2b34fe0b/
- Anna Elisabetha Koch *04.08.1758 Buchenau http://www.archion.de/p/b08435527e/
- Johann Heinrich Koch *31.05.1762 Buchenau (Notiz im Taufeintrag: "in Rußland gezogen")
http://www.archion.de/p/4699a39d2b/

Uneheliche Kinder der Elisabetha Göbel:

1.) Johann Heinrich *21.01.1747 Buchenau http://www.archion.de/p/566e37b447/
Vater: Johannes Meyer
===> dominica Exaudi 1761 konfirmiert:
Johann Henrich Meyer, Elisabetha, Ludwig Kochen Weibs unehel(icher) Sohn
http://www.archion.de/p/47dd531d51/

2.) Johann Martin *19.04.1752 Buchenau - 14.03.1755 Buchenau http://www.archion.de/p/43c8479b3d/
Vater: Johann Ludwig Fett aus Wolfgruben

---------------------------------------------------------------------------------

Johann Heinrich Koch ist also eigentlich der uneheliche Sohn von Elisabetha Göbel und Johannes Meyer, der am 21.01.1747 in Buchenau geboren wurde. Nach der Heirat der Mutter mit dem Stiefvater Johann Ludwig Koch *26.12.1723 aus Friedensdorf, bekam er wohl später den Namen seines Stiefvaters "Koch" (wobei 1761 bei der Konfirmation noch als Johannn Henrich "Meyer" erwähnt) und gab diesen Namen auch an seine Nachkommen weiter.

Johann Heinrich Koch (Meyer) *21.01.1747 war mit Anna Elisabetha Discher *20.12.1748 aus Hülsa bei Homberg (Efze) verheiratet. Die Familie Discher (Tischer) befand sich laut Kuhlbergs Listen auf demselben Schiff.

KassieJo
Постоянный участник
Сообщения: 721
Зарегистрирован: 21 дек 2014, 00:32
Благодарил (а): 299 раз
Поблагодарили: 422 раза

Koch aus Basel

Сообщение KassieJo » 10 июн 2020, 23:08

Cilian писал(а):
10 июн 2020, 13:58
Johann Heinrich Koch ist also eigentlich der uneheliche Sohn von Elisabetha Göbel und Johannes Meyer, der am 21.01.1747 in Buchenau geboren wurde.
Есть ли у жены Elisabeth Göbel брат Johann/Johannes Göbel ~1745 г.р.?

Cilian
Постоянный участник
Сообщения: 1558
Зарегистрирован: 15 окт 2016, 20:51
Благодарил (а): 235 раз
Поблагодарили: 1421 раз

Koch aus Basel

Сообщение Cilian » 10 июн 2020, 23:24

KassieJo писал(а):
10 июн 2020, 23:08
Есть ли у жены Elisabeth Göbel брат Johann/Johannes Göbel ~1745 г.р.?
Taufeinträge von Elisabetha Göbel und ihren Geschwistern habe ich im KB Buchenau nicht gefunden.
Die Familie Göbel ist wahrscheinlich vor 1746 zugezogen.
Bekannt sind zwei Schwestern: Anna Catharina & Christina Göbel

Anna Catharina Göbel *ca. 1741 - starb am 29.01.1748 in Buchenau, 6 Jahre, 10 Monate, 28 Tage alt

Christina Göbel hatte zwei uneheliche Kinder:
1.) Gertraud?/Hans Jacob? *20.11.1746 Buchenau - 13.02.1749 Buchenau (Im Taufeintrag: "Hans Jacob", bei Tod: "Gertraud")
Vater: Conrad Dorfer
2.) Catharina *12.08.1750 Buchenau - 07.08.1752 Buchenau
Vater: ein Hessen-Kasselischer Soldat

Ответить

Вернуться в «Basel (Базель) / Kratz (Кратц)»