Siebert aus Semenowka/Röthling

Ответить
GavR
Частый посетитель
Сообщения: 31
Зарегистрирован: 07 янв 2011, 23:58
Благодарил (а): 12 раз
Поблагодарили: 10 раз

Siebert aus Semenowka/Röthling

Сообщение GavR » 11 июн 2011, 00:27

Ирина, доброй ночи ! Посмотрите, пожалуйста, фамилию Зиберт (Siebert) Franz, где-то 1830 г.р., с семьей, может потом переселился в другую колонию?
Заранее благодарен, Николай

Irina
Частый посетитель
Сообщения: 48
Зарегистрирован: 07 янв 2011, 22:21
Поблагодарили: 12 раз

Re: Переписи и метрические книги по Семеновке.

Сообщение Irina » 11 июн 2011, 13:59

GavR писал(а):Ирина, доброй ночи ! Посмотрите, пожалуйста, фамилию Зиберт (Siebert) Franz, где-то 1830 г.р., с семьей, может потом переселился в другую колонию?
Заранее благодарен, Николай

http://semenowka5.blogspot.com/
Это все по Сиберт.
Ирина

GavR
Частый посетитель
Сообщения: 31
Зарегистрирован: 07 янв 2011, 23:58
Благодарил (а): 12 раз
Поблагодарили: 10 раз

Re: Переписи и метрические книги по Семеновке.

Сообщение GavR » 11 июн 2011, 20:39

Irina!
Большущее спасибо, столько Зибертов я еще не видел. Буду разбираться ! С уважением, GavR

Аватара пользователя
Arcuen
Постоянный участник
Сообщения: 245
Зарегистрирован: 01 окт 2011, 11:48
Благодарил (а): 64 раза
Поблагодарили: 71 раз

Siebert aus Semenowka/Röthling

Сообщение Arcuen » 15 май 2019, 12:03

Запросил информацию по Siebert из Hosenfeld в Bistumsarchiv Fulda.

Предоставил следующую информацию по первопоселенцу:
Иоганн Зиберт, 25 (род. прим. 1742)
Жена Анна Маргарета, 27 (род. прим. 1740)
Дочь Анна Мария, 7 (род. прим. 1760)

Получил следующий противоречивый ответ:

Ich habe vieles nachgeschaut bei Taufen, Trauungen und Beerdigungen in einem Zeitraum von 1725 bis 1767 und ich fasse Ihnen die Ergebnisse meiner Sucharbeit im folgenden zusammen:

Es gibt eine einzige Trauung Johannes Siebert mit einer Anna Margaretha Möller am 23.04.1765. Bei dem Traueintrag wurde Hosenfeld durchgestrichen und durch Schletzenhausen ersetzt. Hosenfeld ist eine Pfarrei mit verschiedenen kleinen Filialorten wie Schletzenhausen, Brandlos, Gersrod, Jossa, Poppenrod, Weidenau und verschiedenen Mühlen, was sich auch in den Kirchenbucheinträgen widerspiegelt.

Von dem Ehepaar Johannes Siebert und Anna Margaretha Möller habe ich bis 1767 keine Kinder gefunden. Im Traueintrag wird Anna Margaretha Möller als Jungfrau bezeichnet (pudica virgine = ehrsame Jungfrau), das bedeutet, dass sie weder vorher verheiratet gewesen ist noch ein uneheliches Kind gehabt haben kann.

Eltern des Johannes Siebert sind Johannes Siebert, Schmied (ferrarius) und Cunigunde Schenk (Vater ist Heinrich Schenk), sie heiraten am 06.02.1727.

Kinder:

1) Johann Friedrich, * 27.06.1727;
2) Anna Margaretha, * 03.02.1729;
3) Anna Elisabeth, * 06.02.1732;
4) Johannes, * 07.02.1735;
5) Anna Barbara, * 17.03.1738;
6) Johann Franz, * 11.05.1741;
7) Maria Elisabeth, * 03.08.1744.

Eltern der Anna Margaretha Möller sind Sebastian Möller (Korbflechter = vietor) und Anna Catharina; diese Trauung habe ich nicht gefunden, aber einige Kinder:

1) Johann Georg, * 03.11.1734;
2) Johann Reinhard, * 20.10.1735;
3) Anna Margaretha, * 27.09.1738;
4) Johann Balthasar, * 13.08.1741;
5) Anna Margaretha, * 01.09.1744;
6) Zwillinge Johannes und Gertrud, * 24.09.1746;
7) Johann Georg, * 08.04.1748;
8) Johann Adam, * 22.11.1750;
9) Anna Elisabeth, * 22.11.1754.

Eine Anna Maria Siebert oder vielleicht auch Möller, geboren zwischen 1759 bis 1761 habe ich nicht gefunden (auch nicht davor oder danach), nur eine Anna Barbara Siebert, * 08.05.1761, uneheliches Kind einer Margaretha Siebert (eventuell die Schwester des Johannes), als Vater benennt sie Johann Adam Huhn, Sohn des Johannes Huhn aus Rückers.
Eichmann, Wunsch, Schick aus Frankreich, Galka und Schwab
Zwetzig aus Frankreich
Götte, Wilberger, Buss, Sänger, Siebert, Konrad, Herlein, Schmalz, Diehl aus Semenowka und Leichtling

viktor 2
Модератор
Сообщения: 6349
Зарегистрирован: 07 янв 2011, 11:42
Благодарил (а): 3647 раз
Поблагодарили: 9560 раз

Siebert aus Semenowka/Röthling

Сообщение viktor 2 » 15 май 2019, 13:21

Arcuen писал(а):
15 май 2019, 12:03
Получил следующий противоречивый ответ:
Противоречие-то в принципе в лишь в том, является ли она дочерью этой пары. Сомнение вызывает ещё небольшая разница в возрастах предполагаемой дочери и отца. Всего-то 18 лет. Получается, что жениться он должен был в 17, а это не очень было принято в то время в Германии.
Nelle Harper Lee: "Я не обижаюсь на людей, я просто меняю о них своё мнение"

Аватара пользователя
Arcuen
Постоянный участник
Сообщения: 245
Зарегистрирован: 01 окт 2011, 11:48
Благодарил (а): 64 раза
Поблагодарили: 71 раз

Siebert aus Semenowka/Röthling

Сообщение Arcuen » 15 май 2019, 14:50

viktor 2 писал(а):
15 май 2019, 13:21
Arcuen писал(а):
15 май 2019, 12:03
Получил следующий противоречивый ответ:
Противоречие-то в принципе в лишь в том, является ли она дочерью этой пары. Сомнение вызывает ещё небольшая разница в возрастах предполагаемой дочери и отца. Всего-то 18 лет. Получается, что жениться он должен был в 17, а это не очень было принято в то время в Германии.
Да, дочь, скорее всего, не родная ему. Вопрос в другом - слишком большие разбросы дат и несоответствия имён. Я уверен, что в ответе речь идёт о совсем другом человеке.
Eichmann, Wunsch, Schick aus Frankreich, Galka und Schwab
Zwetzig aus Frankreich
Götte, Wilberger, Buss, Sänger, Siebert, Konrad, Herlein, Schmalz, Diehl aus Semenowka und Leichtling

Аватара пользователя
Arcuen
Постоянный участник
Сообщения: 245
Зарегистрирован: 01 окт 2011, 11:48
Благодарил (а): 64 раза
Поблагодарили: 71 раз

Siebert aus Semenowka/Röthling

Сообщение Arcuen » 20 май 2019, 17:11

Небольшое обновление от той же работницы архива:

da ich beim letzten Mal von der Trauung eines Johannes Siebert mit einer Anna Margaretha ausgegangen bin, bin ich dann eben auf die Familie in Schletzenhausen gekommen.

Mit dem zweiten Namen bzw. dessen möglichen Fehlen haben Sie Recht. Ich habe jetzt noch einiges mehr geschaut und gesehen, dass der Johann Franz, geboren 1741, den Sie in Betracht gezogen hatten, am 02.09.1745 mit 4 Jahren stirbt; seine Mutter Cunigunde stirbt am 09.07.1746, der Vater Johannes heiratet ein zweites Mal am 09.01.1748 eine Elisabeth Möller; das Ehepaar hat noch mehrere Kinder, aber keine Anna Maria, ich dachte zwischendurch, es könnte ja vielleicht auch das Kind aus der Verwandtschaft sein aus irgendeinem Grund; Johannes selbst stirbt am 20.09.1780 mit 84 Jahren, er war von Beruf Schneider (sartor).

Ich habe mir dann zunächst noch Trauungen Siebert rückwärts wieder vorgenommen und auch in Hosenfeld selbst, dann Taufen, die vom Zeitrahmen her in Frage kommen und schließlich Beerdigungen, um solche Fälle wie die Johann Franz und anderes auszuschließen.

Ich fasse Ihnen das jetzt wieder zusammen:

Die späteste Taufe sozusagen eines Siebert in Hosenfeld ist die eines Johann Michael, * 27.06.1738, er ist das jüngste Kind. Eltern sind Johannes Siebert und Anna Barbara Franck aus Müs, Pfarrei Großenlüder.

Johannes Siebert * um 1692, + 17.06.1761 mit 69 Jahren; Vater ist Adam Siebert
Trauung am 26.04.1718 mit Anna Barbara Franck * um 1695 in Müs, + 07.05.1759 mit 64 Jahren; Vater ist Nicolaus Franck
Kinder:
1) Johann Conrad, * 18.02.1719
2) Anna Margaretha, * 04.03.1721
3) Johann Georg, * 29.04.1723
4) Anna, * 27.04.1727
5) Johann Friedrich, * 13.01.1730
6) Elisabeth, * 09.09.1732
7) Johannes, * 27.03.1735
8) Johann Michael, * 2.06.1738

Ein anderes Ehepaar Siebert in Hosenfeld mit Kindern bis in die 40er Jahre hinein gibt es nicht.

Johannes heiratet am 27.05.1762 Maria Barbara Volckmar, das Ehepaar hat auch nach 1767 noch Kinder.

Johann Michael heiratet am 14.01.1766 Anna Margaretha (manchmal Anna Barbara) Bien aus Großenlüder in Großenlüder; er wird dazu am 07.01.aus seinem Pfarrverband in Hosenfeld entlassen. Kinder:
1) Martin, * 08.04.1767,
2) Anna Maria, * 17.03.1769, + 20.03.1769,
3) Anna Margaretha, * 19.03.1770;

Johann Michael stirbt am 17.11.1770 in Großenlüder; er kommt also auch nicht in Frage.


Es gibt für Hosenfeld und auch Schletzenhausen noch ein sogenanntes Seelenstandsregister oder Familienbuch, in dem die Personen nach Hausnummern und Familien zusammengestellt sind und auch unter Umständen noch Dinge nachträglich notiert wurden, aber diese Bücher fangen leider zu spät an, dort habe ich nichts gefunden.

Damit bin ich mit den Sieberts in Hosenfeld erst einmal am Ende meiner Weisheit.
Eichmann, Wunsch, Schick aus Frankreich, Galka und Schwab
Zwetzig aus Frankreich
Götte, Wilberger, Buss, Sänger, Siebert, Konrad, Herlein, Schmalz, Diehl aus Semenowka und Leichtling

Аватара пользователя
Arcuen
Постоянный участник
Сообщения: 245
Зарегистрирован: 01 окт 2011, 11:48
Благодарил (а): 64 раза
Поблагодарили: 71 раз

Siebert aus Semenowka/Röthling

Сообщение Arcuen » 24 май 2019, 18:08

Наверное этой сотруднице архива стало очень интересно, потому что она мне снова сама написала:

ich habe einen Johannes Siebert gefunden, * 17.03.1745 in Uffhausen (Pfarrei Großenlüder), Sohn des Johann Georg und der Anna Siebert, ich vermute ein Bruder des Bernard, der 1737 in Bimbach geboren wurde, aber fragen Sie nicht, auf welchen Umwegen. Sie finden alles im angehängten word-Dokument aufgelistet und erläutert. Von dem Ehepaar habe ich in Uffhausen keine weiteren Kinder gefunden, auch in Bimbach nicht. Von dem Sohn Johannes habe ich zeitnah keinen Sterbeeintrag gefunden, weder in Uffhausen noch in Bimbach; ich habe von ihm auch keine Trauung gefunden, weder in Uffhausen, noch in Bimbach noch auch in Hosenfeld, auch nach 1767 nicht. Er wäre also an sich ein Kandidat, der in Frage kommt; es ist nur die Frage wohin die Familie eventuell gegangen ist. Ich habe weder in den KB Großenlüder mit Uffhausen noch in Bimbach noch in Hosenfeld eine Spur entdecken können.

В прикреплённом документе все Зиберт из Хозенфельда и близлежащих сёл, соединённые в семьи в одной таблице. Все ведут к одному Томасу Зиберту. Я заказал пару рекомендованных ею книг, где могут быть выписаны семьи, подававшие документы на выезд из Германии. Посмотрим на следующей неделе, вдруг что-то получится уточнить.
Eichmann, Wunsch, Schick aus Frankreich, Galka und Schwab
Zwetzig aus Frankreich
Götte, Wilberger, Buss, Sänger, Siebert, Konrad, Herlein, Schmalz, Diehl aus Semenowka und Leichtling

Ответить

Вернуться в «Semjonowka (Семеновка) / Röthling (Ретлинг)»